71 Neuinfektionen, Kreis hebt Allgemeinverfügung auf

Übersicht über die aktiven Corona-Fälle in den Kommunen des Wetteraukreises.

Die Zahl der seit Beginn der Pandemie nachgewiesenen Fälle von Corona-Infektionen im Wetteraukreis liegt am heutigen Mittwoch (15. September) bei 14.660, 71 mehr als am Dienstag gemeldet. Die Inzidenz, die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen, sinkt laut RKI auf 88,6. Mit dem Systemwechsel in der Beurteilung der Pandemie, bei dem die landesweite Situation in den Kliniken künftig ausschlaggebend für mögliche Einschränkungen ist, wird die aktuelle Allgemeinverfügung des Kreises aufgehoben.

Die aktuellen Corona-Regeln in Hessen, die ab dem 16. September im ganzen Bundesland gelten.

Neuinfektionen wurden gemeldet aus

  • Altenstadt 4
  • Bad Nauheim 1
  • Bad Vilbel 11
  • Büdingen 8
  • Butzbach 17
  • Florstadt 1
  • Friedberg 6
  • Karben 2
  • Limeshain 1
  • Nidda 2
  • Niddatal 8
  • Ober Mörlen 1
  • Ranstadt 1
  • Reichelsheim 2
  • Rockenberg 1
  • Rosbach 3
  • Wölfersheim 2

Zu Infektionsfällen in Schulen lagen am Mittwochvormittag keine aktuellen Daten vor.

Aktuell 682 Infizierte

Zieht man von der Gesamtzahl der Infizierten die Zahl der genesenen Menschen und die an oder mit COVID-19 Verstorbenen ab, gibt es aktuell im Wetteraukreis 682 mit Corona infizierte Menschen. Sie befinden sich alle in häuslicher oder klinischer Quarantäne.

In stationärer Behandlung befinden sich am heutigen Mittwoch 24 Personen (23), sechs Menschen (sechs) werden intensivmedizinisch behandelt.

Büdinger Impfzentrum schließt am 26. September

Das Impfzentrum in Büdingen bleibt noch bis zum 26. September geöffnet. Bis zur Schließung des Impfzentrums kann man sich dort täglich (von Montag bis Sonntag), in der Zeit von 10 bis 19 Uhr, ohne Anmeldung impfen lassen. Verfügbar sind die Impfstoffe von Johnson & Johnson (nur eine Impfung für den vollen Impfschutz nötig) sowie von Biontech. Bitte zur Impfung Ausweis, Krankenversicherungskarte und Impfpass mitbringen.

veröffentlicht am: 15. September 2021