Netzwerk Frühe Hilfen im Kiks Up Bad Nauheim

Das Netzwerk Frühe Hilfen im Kiks Up Bad Nauheim traf sich bei seiner letzten Sitzung corona-konform im Hof des Müfaz. Sowohl die Situation bei den einzelnen Partnern in Corona-Zeiten wurde ausgetauscht wie über die Verwendung der Förderung von "Offenen Familientreffs" nach den Förderrichtlinien des Wetteraukreises nachgedacht.
Auch das zehnjährige Jubiläum von Kiks Up stand auf dem Programm.
In Corona-Zeiten bedeutet es eine Herausforderung, für die Familien am Ball zu bleiben und die so notwendige Netzwerkarbeit nicht zu vernachlässigen.
Die Gastgeberinnen des MuFaZ versorgten Akteurinnen und Akteure mit leckerem selbstgebackenem Kuchen aus dem knallorangen Imbissanhänger. Herzlichen Dank.
Protokoll des Vernetzungstreffen vom 24.08.2020

Einladung zum Treffen am 26.04.2021 via Zoom

Das Netzwerk Kips Up lädt recht herzlich ein.

Vernetzungstreffen am 30.08.2021 in der Kiks Up-Akademie

Schön, wenn man sich wieder von Angesicht zu Angesicht treffen kann, um sich auszutauschen. Gemeinsam wachsen Ideen, die schließlich den Familien zugute kommen.
Die Fördergelder für "Offene Familientreffs" werden dem Müfaz und E.vA. ausgezahlt.
Beim Corona-Aufholpaket werden im Rahmen der Bundesstiftung Frühe Hilfen bis Ende 2021 Gelder für besondere Maßnahmen zur Verfügung gestellt. Hiermit sollen Eltern und Familien erreicht werden, die durch die Pandemie sehr stark belastet wurden.
Im Müfaz wird eine offene, kostenfreie Sprechstunden für Eltern und Familien eingeführt, die besonders der Orientierung und der Anregung für ein gutes Gelingen des Familienalltags dienen soll.

Näheres kann man im Protokoll nachlesen.