Luft in der Kreisverwaltung schnuppern?

Dein Praktikum bei uns

Du bist Schüler/in und bist Dir noch nicht sicher, wie Du Deine berufliche Zukunft gestalten willst? Du möchtest einen Einblick in das Berufsleben erhalten?

Du besuchst eine Umschulungsmaßnahme oder bist Student/in und brauchst in diesem Zusammenhang ein Praktikum? 

Der Wetteraukreis bietet vielfältige Möglichkeiten, durch ein Praktikum Erfahrungen im Berufsleben zu sammeln. Das Ziel hierbei ist Einblicke in die vielfältigen Arbeitsbereiche des Wetteraukreises zu ermöglichen, fachrichtungsspezifische Inhalte zu vermitteln und auf das Berufsleben vorzubereiten. Dabei garantieren wir eine Betreuung durch qualifizierte Mitarbeiter/innen.

Deine Möglichkeiten bei uns:

Das Fachoberschulpraktikum ist ein elementarer Bestandteil für das Erlangen des Fachoberschulabschlusses. Dieses Praktikum findet im ersten Jahr an drei Wochentagen statt. Um das Praktikum absolvieren zu können, benötigen Sie einen Platz an der Berufsschule, welche einen mittleren Schulabschluss voraussetzt.

Mögliche Einsatzbereiche sind im Jobcenter, in der VHS Wetterau, in einigen Schulsekretariaten und bei WEBIT, dem Eigenbetrieb Informationstechnologie des Wetteraukreises.

Sozialarbeiter/innen und Sozialpädagogen/innen müssen zur Erreichung der staatlichen Anerkennung ein Praktikum in einem entsprechenden Bereich absolvieren. Als Einsatzgebiet kommt als Schwerpunkt der Allgemeine Soziale Dienst (ASD) sowie die Jugendgerichtshilfe, Jugendpflege und Jugendbildung infrage. Unterliegt dieses Berufspraktikum zur Erlangung der staatlichen Anerkennung dem Geltungsbereich des TVPöD, wird auch eine entsprechende Vergütung gezahlt. Im Anschluss an das Berufspraktikum besteht eine gute Aussicht auf eine Übernahme in ein Beschäftigungsverhältnis.

Die Veröffentlichung der Praktikumsplätze erfolgt im Internet bzw. per Aushang an umliegenden Fachhochschulen bzw. Universitäten. Frei Stellen finden Sie hier.

Die Kurzpraktika als Schüler/in, als Umschüler/in oder zur Orientierung bieten wir in den unterschiedlichsten Bereichen an. So vielfältig die Aufgaben sind, die wir tagtäglich bewältigen, so vielfältig sind auch die möglichen Einsatzbereiche.

Die Dauer wird hierbei individuell vereinbart.

Die Anzahl unserer Praktikumsstellen ist begrenzt. Bitte bewerbe Dich daher rechtzeitig.

Die Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf und die letzten zwei Zeugnisse) sendest  Du einfach an praktikum(at)wetteraukreis.de. Und denk bitte daran das genaue Datum des Praktikums, aber auch Deine Vorstellungen der Einsatzbereiche anzugeben. Am besten schaust Du Dir im Vorfeld unsere Homepage und die unterschiedlichen Fachbereiche an.

Wir freuen uns auf Dich und Deine Bewerbung.

 

Übrigens: Hier findest Du wertvolle Bewerbungstipps direkt aus der Personalabteilung:

Bewerbungstipps. Für Dich...gold.richtig.