Fischereischein

Den Fischfang darf nur derjenige ausüben, der eine Fischerprüfung abgelegt und einen gültigen Fischereischein hat.

Die Fischerprüfung wird von der Unteren Fischereibehörde durchgeführt.

Fischereischeine werden im Wetteraukreis durch die jeweiligen Gemeinde- oder Stadtverwaltungen erteilt.

Es ist derzeit im Wetteraukreis keine weitere Prüfung für das Jahr 2021 geplant.

Sollte ein neuer Termin bereitgestellt werden, erfahren Sie das durch eine entsprechende Veröffentlichung.

Bitte sehen Sie daher von Anfragen ab.

Kosten

Auszug aus den wesentlichen Gebühren im Fischereirecht.

Stand: 01. Juli 2014

40,00 Euro Gebühr Fischerprüfung
18,00 Euro Anzeige und Prüfung Fischereipachtvertrag

Ansprechpartner/innen

NameTelefonFaxRaumE-Mail
Elisabeth Marschall06042 989-252806042 989-49252841E-Mail
Nicole Voigtsberger06042 989-252706042 989-49252742E-Mail
Nico Silberling06042 989-252606042 989-49252642E-Mail

Zuständig

Allgemeine Ordnungsangelegenheiten