Aktuelles

Drei Männer und eine Frau stehen auf einer Freilichtbühne und lächeln in die Kamera. Drei Personen halten gemeinsam ein Schriftstück.
04. Oktober 2022
Landrat Jan Weckler übergab in Nidda den LEADER-Förderbescheid für die Beschilderung der Wanderwege in und um Unter-Widdersheim. Die Gesamtkosten betragen rund 24.600 Euro, der Zuschuss in Höhe von rund 14.500 Euro entspricht...
Eine Spielfigur steht mehreren Spielfiguren gegenüber. Symbolisch wird dargestellt: alle gegen einen.
04. Oktober 2022
Selbsthilfegruppen im Bereich „Trauma“ haben für Betroffene eine große Bedeutung und können einen wichtigen Beitrag zur Genesung leisten. Eine neue Gruppe gründet sich nun in Wölfersheim-Berstadt. Erleben Menschen ein Trauma,...
Stofftierbär mit Pflaster am Bein, am Kopf und am Oberkörper
30. September 2022
Gesetzliche Regelungen wie das Bundeskinderschutzgesetz sollen Kinder und Jugendliche vor Gefährdungen, Vernachlässigung, Misshandlung und sexuellem Missbrauch schützen. Auch Ehrenamtliche in Vereinen und Verbänden sollen gut...
Erwachsene und Kinder auf einer Baustelle. Im Hintergrund ein Bagger.
30. September 2022
In Kefenrod entsteht eine neue Kindertagesstätte. Die Baugenehmigung für das Projekt überreichte Landrat Jan Weckler nun dem Ersten Beigeordneten der Gemeinde, Heinz Eckert. Viel Platz zum Spielen, Entspannen und Lernen...
Ein geöffneter Laptop, Display und Tastatur sind zu sehen
30. September 2022
Seit über zwei Jahren können in den Zulassungsstellen Friedberg und Büdingen sowie in der Führerscheinstelle Friedberg online Termine gebucht werden. Seit März 2021 ist dies ebenfalls in der Fachstelle Aufenthaltsrecht und...
In einem dunklen Raum stehen auf einem Tisch drei brennende Kerzen neben einer Uhr mit digitaler Anzeige.
29. September 2022
Wenn ein Fluss über die Ufer tritt, ein schlimmer Unfall geschieht oder der Strom plötzlich flächendeckend ausfällt, trifft das die Menschen meist völlig unerwartet. Nicht erst die Corona-Pandemie, das fatale Hochwasser in...
Eine Frau sitzt an einem runden Tisch, lächelt in die Kamera und hält ein Buch in der Hand. Links und rechts sind jeweils zwei Bücher zu sehen.
29. September 2022
Ein beeindruckender Gast wacht seit diesem Jahr über die Besucherinnen und Besucher des Kreishauses am Friedberger Europaplatz: eine lebensgroße Replik des Keltenfürsten vom Glauberg. Passend zu seinem „Besuch“ lädt der...