Jagdschein

Die Kreisverwaltung des Wetteraukreises hat seit dem 16. März.2020 den Kontakt zu Besuchern auf ein Mindestmaß reduziert.

Eine Vorsprache ist NUR in Ausnahmefällen und nach Terminvereinbarung möglich, wenn ein Postversand nicht möglich ist (z.B. Abgabe von Waffen zur Vernichtung).

Daher übersenden Sie folgende Unterlagen per Post oder werfen Sie in den Briefkasten hier am Haus ein:

  • Antrag zur Erteilung / Verlängerung des Jagdscheines (siehe Dokumente)
  • Bestätigung der Jagdhaftpflichtversicherung (bitte achten Sie auf die ausreichende Gültigkeitsdauer)
  • Jagdschein im Original
  • NUR BEI ERSTERTEILUNG: Kopie des Prüfungszeugnisses
  • bei Ersterteilung oder wenn der alte Jagdschein voll ist: 1 aktuelles Passbild
  • Nach erfolgter Verlängerung / Erteilung erhalten Sie den Jagdschein inklusive des Gebührenbescheides per Post zurück.

Kosten

Schein

Betrag

Jahres-Jagdschein     

80,00 Euro

Drei-Jahres-Jagdschein 

190,00 Euro

Jugendjagdschein 

36,00 Euro

Ausländer-Tages-Jagdschein 

30,00 Euro

Zweitausfertigung Jagdschein 

18,00 Euro

Jägerprüfung  

210,00 Euro

Wiederholungsprüfung Schießen  

75,00 Euro

Bestellung zum Jagdaufseher  

45,00 Euro

Auszug aus den wesentlichen Gebühren im Jagdrecht
Stand: 30. Juli 2020                             

                              

                                        

                         

                        

                                             

                    

                      

Ansprechpartner/innen

NameTelefonFaxRaumE-Mail
Hans Hess06042 989-252506042 989-49252540E-Mail
Nico Silberling06042 989-252606042 989-49252642E-Mail
Nicole Voigtsberger06042 989-252706042 989-49252742E-Mail
Elisabeth Marschall06042 989-252806042 989-49252841E-Mail
Alexandra Fischer06042 989-252906042 989-49252944E-Mail

Zuständig

Gewerbe, Jagd, Waffen, Fischerei