Stand: 01.12.2022, 09:26 Uhr

Landwirtschaftsbetriebe laut Kreiszahlen

2021

Betriebsschwerpunkt

Anzahl landwirtschaftlicher Betriebe

Viehhaltung

515

Sonstige

327

Insgesamt

842

Quelle: Hessisches Statistisches Landesamt

Landwirtschaftsbetriebe im Wetteraukreis nach Betriebsschwerpunkt

Laut Landwirtschaftszählung 2020

Landwirtschaftlicher Schwerpunkt

Anzahl der Betriebe

Betriebsfläche

Viehbestand (in Großvieheinheiten)2

Ackerbau

454

29.406 ha1

1.233

Gartenbau

21

160 ha1

/3

Dauerkulturen

20

151 ha1

/3

Futterbau/Weidevieh

187

11.434 ha1

11.111

Veredlung

11

524 ha1

762

Pflanzenbau

19

1.451 ha1

115

Viehhaltungsverbund

7

225 ha1

144

Pflanzenbau-Viehaltungsverbund

116

9.381 ha1

4.523

Insgesamt

835

52.733 ha1

17.902

1ha=Hektar, eine Flächenmaßeinheit

2GV=Großvieheinheit, eine Maßeinheit für Tierbestände; 1 Exemplar folgender Nutztiere zählt folgende GV: Kälber und Jungrinder=0,300 GV; Rinder 1-2 Jahre=0,700 GV; Rinder ab 2 Jahren=1,000 GV; Ferkel=0,020 GV; Zuchtsauen=0,300 GV; Andere Schweine=0,120 GV; Mutterschafe und Milchschafe=0,100 GV; Schafe unter 1 Jahr (ohne gedeckte Lämmer)=0,050 GV; Schafböcke zur Zucht und andere Schafe=0,100 GV; Ziegen=0,080 GV; Geflügel=0,004 GV; Einhufer=0,950 GV

3Die Zahl ist so niedrig, dass sie im Originaldatensatz anonymisiert wurde

Quelle: Hessisches Statistisches Landesamt

Landwirtschaftliche Betriebe nach Städten und Gemeinden des Wetteraukreises

Laut Landwirtschaftszählung 2020

Kommune/Stadt/Gemeinde

Anzahl der landwirtschaftlichen Betriebe

Altenstadt

28

Bad Nauheim

38

Bad Vilbel

15

Büdingen

66

Butzbach

63

Echzell

22

Florstadt

22

Friedberg

52

Gedern

53

Glauburg

9

Hirzenhain

8

Karben

46

Kefenrod

25

Limeshain

3

Münzenberg

30

Nidda

86

Niddatal

34

Ober-Mörlen

26

Ortenberg

31

Ranstadt

22

Reichelsheim

34

Rockenberg

21

Rosbach v. d. Höhe

25

Wölfersheim

55

Wöllstadt

21

Wetteraukreis insgesamt

835

 

Quelle: Hessisches Statistisches Landesamt