Aktuelles

21. März 2019
Masern sind eine schwere Erkrankung, an der die Erkrankten, oft Kinder, auch sterben können. Nachdem die Krankheit jahrelang auf dem Rückzug war, treten jetzt gehäuft in fernen Ländern, aber auch bei uns Krankheitsfälle auf....
21. März 2019
Die Offensive zur Umstellung auf Ökolandbau in der Wetterau startet in die vierte Runde. Für Montag, den 1. April und Samstag, den 6. April lädt Landwirtschaftsdezernent Matthias Walther zu den Öko-Umsteller-Tagen 2019 ein. Auch...
20. März 2019
Die Zahlen sind erschreckend, an hessischen Schulen haben antisemitische Vorfälle in den vergangenen Jahren zugenommen. Im Wetteraukreis geht man einen eigenen Weg, um Antisemitismus und Judenfeindlichkeit entgegenzutreten. Mit...
20. März 2019
Zur Schaffung und Erhaltung eines bedarfsgerechten Betreuungsangebotes für Kinder in Hessen sollen Kommunen auch in Zukunft Fördermittel erhalten. Erste Kreisbeigeordnete und Sozialdezernentin  Stephanie Becker-Bösch übergab...
19. März 2019
Erste Kreisbeigeordnete und Gesundheitsdezernentin Stephanie Becker-Bösch hat am heutigen 19. März als „Tag des Gesundheitsamtes“ auf die Bedeutung der Gesundheitsämter hingewiesen. Das Robert-Koch-Institut hat den 19. März als...
19. März 2019
Nicht in irgendeinem Büro in der Wetterauer Kreisverwaltung werden die Einbürgerungen vorgenommen, sondern in den Amtszimmern der Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern der Heimatkommunen der Neubürgerinnen und Neubürger. Zum...
19. März 2019
Der 22. März ist der Weltwassertag. Er steht in diesem Jahr unter dem Motto „Niemanden zurücklassen – Wasser und Sanitärversorgung für alle“. Deutschland ist von dem in vielen Ländern der Erde verbreiteten Wassernotstand bislang...