Revision

Der Sonderfachdienst Revision ist eine nach der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) unabhängige und weisungsfreie Institution der öffentlichen Finanzkontrolle. Die Revision nimmt die Aufgaben des Rechnungsprüfungsamtes war. Zu den Aufgaben der Rechnungsprüfung gehören die Prüfung der Jahresabschlüsse (kameral: Jahresrechnungen) der kreisangehörigen Städte und Gemeinden, der Verbände und der Kreisverwaltung selbst. Dabei wird insbesondere überprüft, ob die Verwaltung wirtschaftlich, rechtmäßig und ordnungsgemäß arbeitet. Die Stadt Bad Vilbel hat ein eigenes Rechnungsprüfungsamt eingerichtet.

Neben diesen Leistungen unterstützt der Sonderfachdienst die Kreisverwaltung durch die interne Revision.