Corona: 533 Neuinfektionen, Inzidenz bei 572,9

Diagramm mit den Corona-Fällen vom 12. Mai 2022, bezogen auf die einzelnen Wetterauer Kommunen. Die Zahlen der Neuinfektionen stehen im Text unterhalb dieser Grafik.

Übersicht über die aktiven Corona-Fälle in den Kommunen des Wetteraukreises.

Die Zahl der seit Beginn der Pandemie nachgewiesenen Fälle von Corona-Infektionen im Wetteraukreis liegt am heutigen Donnerstag (12. Mai 2022) bei 84.621, 533 mehr als am Mittwoch gemeldet. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt laut RKI bei 572,9.

Neuinfektionen wurden aus allen 25 Wetterauer Kommunen gemeldet:

  • Altenstadt 19
  • Bad Nauheim 37
  • Bad Vilbel 71
  • Büdingen 51
  • Butzbach 41
  • Echzell 4
  • Florstadt 13
  • Friedberg 53
  • Gedern 20
  • Glauburg 4
  • Hirzenhain 5
  • Karben 50
  • Kefenrod 6
  • Limeshain 6
  • Münzenberg 6
  • Nidda 40
  • Niddatal 24
  • Ober-Mörlen 5
  • Ortenberg 18
  • Ranstadt 4
  • Reichelsheim 9
  • Rockenberg 6
  • Rosbach 22
  • Wölfersheim 16
  • Wöllstadt 3

Zwei weitere Todesfälle

Zwei weitere Todesfälle sind im Zusammenhang mit SARS-CoV-2 gemeldet worden. Ein Mann im Alter von 29 Jahren und eine Frau im Alter von 88 Jahren sind an den Folgen der Infektion verstorben.

Aktuell 3.855 aktive Fälle

Aktuell sind im Wetteraukreis 3.855 Menschen mit Corona infiziert. Die hessenweite Hospitalisierungs-Inzidenz liegt bei 3,42. 92 Menschen werden derzeit hessenweit wegen einer Infektion mit SARS-CoV-2 intensivmedizinisch behandelt.

Hinsichtlich stationärer und intensivmedizinischer Behandlung verweisen wir auf die tagesaktuellen Zahlen des Landes sowie auf das DIVI-Intensivregister.

Impftermine online

Impftermine für Erst-, Zweit- und Booster-Impfungen gibt es online auf dem Buchungsportal.

veröffentlicht am: 12. Mai 2022