Amtsvormundschaft und Beistandschaft

Ein Gericht kann feststellen, dass Eltern für ihr eigenes Kind keine oder nicht alle Entscheidungen treffen dürfen. Diese Entscheidungen im Sinne der Kinder trifft dann der Bereich der „Amtsvormundschaft“.

Der Bereich der „Beistandschaft“ ist eine unabhängige Stelle, die hilft, wenn es Probleme mit Unterhaltszahlungen gibt. Außerdem werden Mutter und Kind unterstützt, wenn der Vater nicht bereit ist, die Vaterschaft anzuerkennen. Durch eine Urkunde können Vaterschaft, Unterhalt oder gemeinsames Sorgerecht sicher festgeschrieben werden.

Ansprechpartner/innen

Fachstellenleitung

NameTelefonFaxRaumE-Mail
Holger Gajewski06031 83-329506031 83-91329583E-Mail

Geschäftszimmer

NameTelefonFaxRaumE-Mail
Cindy Grünsfelder06031 83-329606031 83-91329681E-Mail